Willkommen im Kleingartenverein Kolonie Wiedervereinigung e.V. im Schöneberger Südgelände                                                 

Die Zeit der Tränenden Herzen
Rote Akelei

Der Duft der Blumen, der Anblick des Schönen, welcher aus jedem Winkel anders zu betrachten ist, ist das besondere im Garten. Das “Grüne Wohnzimmer” bringt uns Gelassenheit und lässt uns innehalten um Kraft und Energie zu schöpfen.

Pfingstrose in voller Blüte

Über uns

Im Jahre 1964 erblickte die Kolonie Wiedervereinigung das Licht der Kleingarten-Welt. Die Kolonie liegt unmittelbar am Priesterweg zwischen Kolonie Neue Zeit und dem Hans-Baluschek-Park. Die Kolonie besteht aus 74 Parzellen und hat 73 Pächter. Die Fläche der Kolonie beträgt 22965 m², wovon 8,06% auf die Wege – und Gemeinschaftsflächen entfallen. Eine Parzelle ( GMP 66 ) dient als Gemeinschaftseinrichtung und Vereinsheim. Von der Größe und Anzahl der Parzellen im Südgelände ist die Kolonie Wiedervereinigung im Mittelfeld einzuordnen.  Die Kolonie Wiedervereinigung erhielt  ihren e.V. im Jahre 2000 vom Amtsgericht Charlottenburg.  Am 19. Juli 2014 feierte unsere Kleingartenkolonie ihr 50 jähriges Bestehen. Im Rahmen der Jubiläumsfeier wurden die sechs verbliebenen Gründungsmitglieder zu Ehrenmitglieder des Vereins ernannt.

1. Gemeinschaftsarbeit am 21.5.2016

1. Gemeinschaftsarbeit am 21.5.2016

1. Gemeinschaftsarbeit 21.05.2014 auf der GMP 66 9 h bis 13 h Außenpflege der Gemeinschaftsparzelle und Pflege des Gartens. Bringt bitte Eure Gartengeräte mit. Harke, Kompostgabel, Fugenkratzer, Gartenschere, Grasschere und Handschuhe Für Getränke und Snacks ist...
Rasenmäher in Aktion